Viele Top-Deals überleben den 25. November

Offiziell ist Black Friday 2022 – oder besser gesagt – am 25. November. Und so gab es gestern viele Angebote. Die Woche des Black Friday ist noch lange nicht vorbei, die Rabattschlacht geht jedoch erst am kommenden Montag, bekannt als Cyber ​​​​​​​​Monday, in ihre Endphase. Wer gestern nicht zugeschlagen hat, wird sicherlich das eine oder andere Angebot verpassen, aber die Last-Minute-Panik ist nur bedingt angesagt. Nach Mitternacht haben wir noch einmal bei Amazon nachgesehen und festgestellt, dass viele der Bestseller und damit vielleicht attraktivsten Angebote noch verfügbar sind. Allerdings sind einige Produkte bereits ausverkauft, zum Beispiel die Samsung 980 PRO M.2 mit 1 TB Speicher oder das Dualsense Wireless für Playstation 5. Ob in den nächsten Stunden weitere Nachschublieferungen eintreffen, bleibt abzuwarten.

Amazon Black Friday: Die besten Deals sind immer am Anfang

Amazon nutzt weiterhin den jährlichen Black Friday, um seine eigenen Produkte zu verkaufen. Vielleicht Fire TV SticksEcho-LautsprecherFeuertafeln und E-Book-Reader aus dem Kindle-Sortiment deshalb ist es so billig. Wenn Sie erst einmal im Ökosystem sind, werden Sie es im Laufe der Zeit erweitern und die Streaming- und Store-Integration gut nutzen. Mit Kindle können Sie beispielsweise das Kindle Unlimited-Abonnement verwenden sicheres billiges Lesematerial. Außerdem verkauft Amazon immer noch Speicher- und PC-Komponenten für weniger als normale Tage. Außerdem PC- und Gaming-Zubehör von Logitech, Steelseries, Razer, Wacom und anderen Herstellern hat eine eigene Landingpage. „Konsoleros“ oder solche, die es werden wollen, können die schlanke Xbox Series S noch für 222 Euro kaufen.

Black Friday Angebote: Spannende Rubriken für Tech-Nerds

Im Folgenden wollen wir unseren Blick nicht nur zu einzelnen Produkten, sondern auch zu spannenden Kategorien schweifen lassen. PCGH-Leser bleiben eher bei SSD-Angeboten, PC-Komponenten, Gaming-Zubehör, aber auch Smartphones hängen. Wer auf der Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln für das Krafttraining, Energydrinks für die nächtliche Gaming-Session oder auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk ist, der ist hier wahrscheinlich gut aufgehoben.

  • SSD-, Speicher- und PC-Komponenten
  • Top-Fernseher, Beamer und mehr
  • BOSCH PROFESSIONAL Elektrowerkzeuge und Messtechnik
  • Audioprodukte von Sony, Bose, JBL und mehr
  • Staubsauger, Saug-/Wischroboter und mehr von Philips, Miele, AEG & Co.
  • PC- und Gaming-Zubehör von Logitech, Steelseries, Razer, Wacom und mehr
  • Smartphones, Smartwatches und mehr
  • Apple iPhones, Uhren und Zubehör
  • Router, Mesh, Repeater, Smart Home und mehr
  • Bosch Heimwerker- und Gartenartikel
  • Laptops und Desktops bis 499 €
  • Laptops und Desktops ab 500 €
  • Smart-Home-Lösungen von tado, Netatmo, NUKI und anderen
  • Kameras, Drohnen, Objektive und mehr
  • Videospiele und Zubehör
  • Microsoft-Oberfläche
  • Kopfhörer schlagen
  • Philips Hue und Co.
  • Xbox Series S und Controller
  • Spielmonitore
  • PlayStation-Guthaben für das Angebot PlayStation Plus Premium | 12 Monate
  • Dreame Staubsaugerroboter
  • Gaming-Zubehör von Roccat
  • Speicherprodukte von Seagate
  • Software reduziert
  • Fitness und Sporternährung
  • Büro- und Spielmöbel
  • Drucker verschiedener Hersteller
  • Kaltgetränke und Snacks von Pepsi, Rockstar, Lays und Bugel
  • Energy-Drinks von Red Bull
  • Brettspiele und Puzzles
  • Anker elektronische Produkte

Alternate, Caseking und Mindfactory beteiligen sich ebenfalls am Rabattkampf





Die Pulse Radeon RX 6800 OC 16G von Sapphire kostet aktuell nur 619 Euro bei Caseking



Die Pulse Radeon RX 6800 OC 16G von Sapphire kostet aktuell nur 619 Euro bei Caseking

Quelle: Saphir



Natürlich ist Amazon nicht der einzige Shop, der Ende November noch einmal alle Preisbeschränkungen aufgehoben hat. Benutzer, die sich für PC-Hardware interessieren, können Alternate besuchenCaseking und Gedankenfabrik tolle Angebote heute. Handelt es sich um ein neues TV-Gerät, sollten Sie auch bei Media Markt vorbeischauen und Saturn Richter. Last but not least natürlich Ebay für die ein oder andere Überraschung, denn die Gutscheincodes rufen hier oft viele Teile des Angebots auf. Wenn die Konkurrenz mit unschlagbaren Black-Friday-Angeboten kommt, ist es meist nur eine Stunde vor Amazon Preise nachholen. Hier sind einige Beispiele für wettbewerbsfähige Angebote:

  • LG OLED65B29LA OLED-TV (Flach, 65 Zoll) für 1.199 Euro bei Media Markt
  • Sandisk Plus 1 TB SSD für 59 Euro inklusive Versand bei Media Markt
  • APPLE MacBook Air (2020) für 949 Euro bei Saturn
  • MICROSOFT Xbox Series S 512 GB für 2020 Euro im Media Markt
  • WD _Black SN850 mit Kühlkörper 1 TB SSD für 119 Euro bei Media Markt
  • Sapphire Pulse Radeon RX 6800 OC 16G für 619 Euro bei Caseking
  • Zotac GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge LHR für 619 Euro bei Caseking
  • Noblechairs HERO Two Tone Gaming-Stuhl – Grau Limited Edition für 379,90 Euro bei Caseking
  • Corsair 4000D Airflow Midi-Tower aus gehärtetem Glas – Schwarzes Fenster für 89,90 Euro bei Caseking
  • AMD Ryzen 7™ 7700X, Prozessor für 379 Euro im Alternate
  • AMD Ryzen 5™ 7600X, Prozessor für 269 Euro im Alternate
  • Intel® Core™ i5-12600K, Prozessor für 316,80 Euro im Alternate
  • SAMSUNG 970 EVO Plus 2 TB, SSD für 168,90 alternativ
  • AMD Ryzen 7 5800X3D 8x 3,40 GHz So.AM4 WOF für 349 Euro bei Mindfactory
  • AMD Ryzen 9 7950X 16x 4,50 GHz So.AM5 WOF für 629 Euro bei Mindfactory
  • Gigabyte X670 AORUS ELITE AX AMD X670 So.AM5 Dual Channel DDR ATX Retail für 259 Euro bei Mindfactory
  • Gigabyte AORUS Waterforce 280 All-in-On für 114 Euro bei Mindfactory
  • Nintendo Switch Sport für 39,99 Euro bei Otto
  • LG OLED55B23LA OLED-Fernseher für 879 Euro bei Otto
  • Samsung C24F390FHR gebogener LED-Monitor für 99 Euro bei Otto
  • PlayStation 5 Wireless-Controller „DualSense Cosmic Red“. für 49,99 Euro bei Otto

Black Friday: Achten Sie auf die Preise

Was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, gilt auch in diesem Jahr: Nicht jeder vermeintliche Deal ist ein gutes Angebot. Im Zweifelsfall sollten Sie immer die Preise überprüfen. Mit unserem hauseigenen Preisvergleich können Sie beispielsweise auch die Preisentwicklung der letzten Wochen und Monate einsehen. Vorsicht ist natürlich auch beim oft kritisierten „China-Müll“ geboten. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Bewertungen eine Google-Übersetzung nahelegen.

Ist Black Friday nicht nur einmal Ende November?

Der Black Friday sorgt definitiv für Verwirrung. Es fand ursprünglich in den Vereinigten Staaten am Freitag nach Thanksgiving statt, das normalerweise auf den vierten Donnerstag im November fällt. Eigentlich sollte es dieses Jahr nur ein Black Friday Angebot am 25. November geben. Vor Jahren begannen Einzelhändler jedoch, die gesamte Black Friday-Woche oder mehr zu verlängern, wobei der darauf folgende Montag, der Cyber ​​​​Monday, das Ende des Rabattkriegs markierte. Allerdings stellen Händler die meisten ihrer Angebote gerade am eigentlichen Black Friday online.

Source

Auch Lesen :  PS5 kaufen bei MediaMarkt & Saturn – Achtung, große Vorbestell-Aktion startet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button