Luca Hänni gewinnt Promi-Special von «Ninja Warrior Germany»

Der Berner triumphiert erneut in Deutschland

Luca Hänni gewinnt „Ninja Warrior Germany“

Luca Hänni, der Goldjunge: Nach „Deutschland sucht den Superstar“ und „Dance Dance Dance“ gewinnt er auch die diesjährige Promi-Ausgabe von „Ninja Warrior Germany“.

1/8

Strahlender Sieger: Luca Hänni gewinnt das diesjährige Promi-Special von „Ninja Warrior Germany“.

Vom Erfolg geküsst! Luca Hänni (28) triumphiert zum dritten Mal in einer deutschen TV-Show. Nach dem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2012 und „Dance Dance Dance“ 2017 belegte er den ersten Platz in der Promi-Edition der Sportshow „Ninja Warrior Germany“. Er gewann schließlich die beiden Ex-Skispringer Sven Hannawald (47) und Martin Schmitt (44) und fuhr damit am weitesten von allen Promis.

Auch Lesen :  Kasachstan als neue Energie-Hoffnung für Deutschland

«Bam! Erster Platz beim Ninja-Warrior-Promi-Special», freut sich Luca Hänni auf Instagram über den Sieg in der Show, in der die Teilnehmer zahlreiche Hindernisse überwinden müssen wie auf einem Spielplatz für Erwachsene. «Was für eine Freude, mit euch zusammen zu sein sein!”

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button