Eishockey – DEB-Team vs. Slowakei: Deutschland Cup JETZT im Liveticker

Der DFB-Pokal endet heute mit dem Spiel zwischen Deutschland und der Slowakei. Hier können Sie das Treffen des DEB-Teams im Live-Ticker verfolgen.

Deutschland vs Slowakei – 2:0

Tore

1:0 Wohlgemuth (8.), 2:0 T. Eder (32.)

Bestrafung

Deutschland: Ugbekile (16.), Zitterbart (25.), Karrer (26.)

Slowakei: Grman (7.), Koch (21.), Sukel (29.)

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Klicken Sie hier, um die Seite zu aktualisieren!

Eishockey – DEB Team vs. Slowakei: Germany Cup JETZT im Liveticker – 2:0

Drittes Fazit: Ähnlich wie das erste Drittel war auch das zweite Drittel weitgehend ausgeglichen. Wieder trafen nur die Deutschen, wieder durch ein Powerplay von Tobi Eder in der 32. Minute. Die Slowaken ihrerseits konnten aus einer 5-gegen-3-Phase kein Kapital schlagen.

40.: 20 Sekunden vor Schluss befindet sich Deutschland noch in einer 3v2-Situation, aber Schmölz lässt sich Zeit und lässt die Slowakei neu formieren. Es passiert nichts mehr, Ende 2. Drittel.

38.: Deutschland verteidigt stark und lässt nichts anbrennen, es ist immer jemand dazwischen oder Pantkowski kann erklären.

36.: Schlechter Pass von Pantkowski, den Sukel nicht verwerten kann. Da war mehr drin. Die Slowakei ist jedoch noch im Spiel und gibt nicht auf.

34.: Dann kommen die deutschen Fans in Stimmung, es gibt Standing Ovations für die Leistung ihrer Spieler.

32.: Doof!!!! Deutschland vs. Slowakei – 2:0! Ein weiteres Powerplay-Tor! Blank hat vor dem slowakischen Tor genug Platz, um von rechts auf Bokk zu passen, er spielt in die Mitte auf Tobias Eder, der direkt einschießt.

Auch Lesen :  Corona-Isolationspflicht in Bayern aufgehoben: Holetschek verkündet Ende der Regel – mit einer Auflage

30.: Blank strahlt im nächsten Matchup als Erster Gefahr aus, und die Deutschen machen es wieder so: rechts spielen und schießen!

29.: Sukel wirft Mik förmlich gegen die Gang und sieht die nächste Strafe dafür (Gang Check).

29.: Die Gäste machten richtig Druck, schossen fünfmal in wenigen Sekunden, doch Pantkowski war nicht zu überwinden. Das DEB-Team ist wieder komplett – stark.

28.: Die Deutschen sind jetzt 72 Sekunden zu dritt, kommen aber bravourös durch die erste Phase.

26.: Dann die große Chance für die Slowakei! Tamasis Schuss wurde knapp am Tor vorbei geblockt. Dann folgt der nächste Elfmeter für einen Deutschen, Karrer (Hoher Stock).

25.: Jetzt ist die Slowakei am Drücker, also kommen die Fans langsam zurück. Ritterbart muss blocken. Elfmeter für Deutschland wird gezeigt, die Slowakei nimmt den Torhüter raus. Zitterbart schießt nach dem Spiel einen Elfmeter.

24.: Die Slowakei ist wieder perfekt.

23.: Gute Chance für Deutschland! Ähnlich wie beim 1:0 bekommt Blank einen Weitschuss, Ehl steht vor dem Halbkreis und wehrt die Scheibe gefährlich ab. Riecicky ist jedoch da.

21.: Koch (Slowakei) wird wegen Haltens bestraft – Machtspiel für Deutschland.

21.: Geht weiter.

Drittes Fazit: Die Mannschaft von Toni Söderholm startete unter großem Druck in die Partie und nutzte gleich das erste Powerplay, Wohlgemuth ging mit 1:0 in Führung. Danach wurde das Spiel aber etwas ausgeglichener, auch die Slowakei hatte später eine Powerplay-Situation, konnte diese aber nicht in ein Tor verwandeln.

20.: Wenige Sekunden vor Ende des ersten Drittels kommt Ehl wieder zum Schluss, danach gibt es eine Pause.

Auch Lesen :  Benzinpreise Weil am Rhein, Germany aktuell: Wo Sie jetzt am günstigsten tanken

18.: Logischerweise steht die Slowakei jetzt im deutschen Drittel, kann aber keinen Schaden anrichten, weil die Deutschen sehr gut verteidigen. Die erste Viererphase überstand das DEB-Team ohne Gegentor.

16.: Die Slowakei kommt etwas besser aus dem Stromausfall zurück, Sykora kommt aus kürzester Distanz zum Abschluss, er scheitert dann an der Stange. Danach bekommt Ugbekile einen Elfmeter (Spielverzögerung).

15.: Den nächsten Schuss des Slowaken pariert Pantkowski locker, es folgt sofort ein Powerbreak.

13.: Fehler in der deutschen Abwehr, Lunter sucht sofort das Tor, doch Pantkowski könnte schlimmer auftreten.

11.: Das DEB-Team ist aktuell die bessere Mannschaft, was man auch an der Torschussstatistik sieht: 8:3 zugunsten der Deutschen.

10.: Mit diesem Ergebnis wäre Deutschland Deutscher Pokalsieger 2022. Aber mehr als zwei Drittel müssen noch gespielt werden.

8.: Hurra!!!! Deutschland vs. Slowakei – 1:0! Und die Deutschen sind eiskalt und nutzen gleich das erste Powerplay. Schinko entdeckt rechts den besser positionierten Wohlgemuth, der davonzieht und in Führung geht.

7.: Erneut sind die Slowaken im Aufbau unsicher und verlieren im Drittel den Puck, dann folgt eine Überzahlsituation, die mit einem Elfmeter für Grman endet, der Fleischer mit dem Arm hakt.

6.: Das DEB-Team kämpft im Angriffsdrittel um den Puck, Zimmermann zieht aus der Distanz ab, Riecicky verteidigt.

5.: Leonhardt sorgt für den ersten richtigen Torschuss der Deutschen – kein Problem für Riecicky.

3.: Die Slowakei schickte Tamasi, Fominykh, Holesinsky, Grman, Rosandic und Riecicky aufs Eis.

2.: Fleischer, Schmölz, Bokk, Hüttl, Zimmermann starten für Deutschland, Pantkowski im Tor.

Auch Lesen :  Internet - Cybergrooming: G7-Staaten wollen Kinder besser schützen - Wirtschaft

1.: Der Puck ist gefallen, los geht’s.

Bevor es losgeht: Zuerst ertönt die slowakische Nationalhymne, dann die deutsche. In wenigen Minuten geht es los.

Vor Anfang: Österreich schlug Dänemark im frühen Spiel des Tages mit 3:1, sodass dem DEB-Team gegen die Slowakei ein Punkt zum Turniersieg reicht.

Vor Anfang: Das DEB-Team hat beste Voraussetzungen, den Titel nach dem Vorjahr zu verteidigen. Zum Auftakt gewann das Team von Bundestrainer Toni Söderholm mit 3:2 nach Verlängerung gegen Dänemark, am Samstag folgte ein 3:0-Erfolg über Österreich. Mit zwei Punkten Vorsprung in der Tabelle hat die deutsche Nationalmannschaft alles im Griff.

Bevor es losgeht: Wie alle Spiele des Deutschland Cups findet auch dieses in der YAYLA ARENA in Krefeld statt. Dort geht es heute um 14:30 Uhr los.

Bevor es losgeht: Hallo und herzlich willkommen beim Live-Scorer des Spiels zwischen Deutschland und der Slowakei!

Ice Hockey – Germany Cup 2022 heute im TV und Live-Stream

Erfreulicherweise werden alle Spiele der DFB-Pokal live und kostenlos im TV und Live-Streaming gezeigt – von Magenta Sport. So können Sie sich zum Auftakt heute auch rechtzeitig auf das Spiel zwischen Deutschland und der Slowakei einschalten.

bei Magenta Sport Außerdem finden Sie die Highlights und das Replay des Spiels – entweder über MagentaTV oder in der MagentaSport-App.

Eishockey – DFB-Pokal 2022: Tabelle

Platz Mannschaft Sp. S SV SPE EIN NV NPE Tore Differential Punkt.
1 Deutschland 2 1 1 6:2 4 5
1 Dänemark 2 1 1 6:6 3
3 Slowakei 2 2 5:7 -1 2
3 Österreich 2 1 1 3:5 -1 2



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button